ElitePartner Test 2019

Wie gut? Wie teuer? Für wen geeignet?

elitepartner

 

  • Hohe Erfolgsquote (ca. 42%)
  • Überzeugende und niveauvolle Partnervorschläge
  • Sehr viele Akademiker (ca. 70%)
  • Ausgezeichnete Service-Leistungen
  • Strenger Profil-Qualitätscheck
  • Sicher & TÜV-zertifiziert
  • Preise im gehobenen Bereich
  • Hohe Aufnahmebedingungen

Als einer der führenden Partnervermittlungen in Deutschland, Österreich und Schweiz ist ElitePartner für Singles mit besonders hohen Ansprüchen sehr interessant. Im direkten Vergleich zu Parship weist ElitePartner noch einen etwas höheren Anteil an Akademiker auf. Im Sinne der Qualität der Kontakte kommen bestimmte Aufnahmekriterien zum Einsatz. Die Zielgruppe sind gebildete und kultivierte Singles auf Partnersuche.

Last updated: Januar 2019

Testbericht: Unsere Erfahrungen mit ElitePartner

Zahlen und Fakten
Zielgruppe: Singles mit hohem Bildungstandart
Mitgliederanzahl: 3.800.000 aus Deutschland
Bildungsniveau: Sehr Hoch (70 % Akademiker)
Durchschnittsalter: zwischen 25 und 65 Jahre
Frauen-/Männerverhältnis: 54% Frauen 46% Männer
Besondere Funktionen: Kontaktgarantie, Persönlichkeits-Gutachten, App, Beratung
Zahlungsmöglichkeiten: Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte (American Express, VISA)
Kontaktmöglichkeiten: Fax: 040 600 095 95 / E-Mail: info@ElitePartner.de
Kontaktadresse: PE Digital GmbH
Speersort 10
20095 Hamburg
Gründungsjahr: 2003

Anmeldung & Profilgestaltung

ElitePartner-Singles haben sehr hohe Ansprüche. Die Anforderungen sind besonders hoch. Jede neue Anmeldung wird sorgfältig von Hand geprüft und nur solche zugelassen, die in Bezug auf Seriosität, Stil und Niveau zu ElitePartner passen.

Die kostenlose Anmeldung ist denkbar einfach und ist in wenigen Schritten erledigt. Für die Registrierung wird eine E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort ausgewählt. Kurz darauf erfolgt die E-Mail zur Anmeldebestätigung sowie eine Chiffre, eine Art Mitgliedernummer für sein anonymes Profil.

jedes Mitglied widmet sich im Anschluss dem wissenschaftlich basierten Persönlichkeitstest, der in etwa 20 – 30 Minuten Zeit in Anspruch nimmt und aus Multiple Choice Fragen sowie Fotokacheln besteht. Es sind Fragen zu einem selbst und auch Fragen zu den Vorstellungen eines Partners. Der Fragebogen sollte möglichst ehrlich beantwortet werden um das Ergebnis der Auswertung hinsichtlich der Partnervorschläge nicht zu verfälschen. Bei der Auswertung kann man noch einiges über sich selbst lernen und ist interessant zu lesen.

Das Profil lässt sich innerhalb weniger Minuten gestalten. Profile mit Fotos erhalten bis zu 80% mehr Anfragen als bilderlose Profile. Mit einem ansprechendem Foto erhöht man seine Kontaktchancen deutlich. Bei den Einstellungen kann man wählen, wer die Fotos sehen darf und wer nicht (ähnlich wie bei Facebook). Um die Summe an Fake-Profilen so gering wie möglich zu halten werden alle Neuanmeldungen persönlich vom Elitepartner Team sehr genau überprüft.

Um alle Premium-Funktionen nutzen zu können, entschieden wir uns zu Testzwecken für die 12 monatige kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Zu unserem Vorteil konnten wir uns durch eine anstehende Sonderaktion einen Preisvorteil von 20% sichern. Über aktuelle Rabatt Angebote bzw. Gutscheine für ElitePartner Premium werden kostenlose Mitglieder automatisch informiert. Es lohnt sich also durchaus abzuwarten, bis die nächste Aktion wieder bevorsteht, um so bei den Kosten zu sparen.

Partnervorschläge

Das erfolgreiche Vermittlungsprinzip basiert auf einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, worauf hin passende Partnervorschläge gemacht werden. Anders als bei günstigen Singlebörsen suchen die Teilnehmer auf Elitepartner nicht selbst sondern bekommen vermeintlich passende Partner vorgeschlagen. Anhand der Persönlichkeitsauswertung erhält man schon nach kurzer Zeit die ersten Kontaktvorschläge. Um diese weiter einzugrenzen kann man vorab weitere Merkmale ankreuzen, wie Alter, Hobbys, Entfernung usw.

Kontaktaufnahme

Elitepartner bietet kostenlosen Mitgliedern nur eine beschränkte Möglichkeit der Kontaktaufnahme (Komplimente erhalten und versenden). Nur Premium-Mitglieder dürfen Nachrichten lesen und auch schreiben, sowie alle Funktionen nutzen. Insgesamt wird man vorallem von Akademiker kontaktiert, was für diese Zielgruppe positiv angesehen werden kann. Man kommt schnell mit diversen ElitePartner-Mitgliedern ins Gespräch und lernt interessante Personen aus dem Umkreis kennen. Alle Singles, mit denen wir in Kontakt standen, führten die Unterhaltungen stets auf einem gehobenen Niveau, so sollte es auch sein.

Elitepartner Kosten und Preise

Bis zur Kontaktaufnahme ist Elitepartner kostenlos, so daß man sich auch ohne Mitgliedschaft schon einen guten Einblick verschaffen kann. Wer Elitepartner uneingeschränkt nutzen möchte, der kann sich einen Premium-Account anlegen. Die Preise bei Elitepartner sind im Vergleich zu Parship ein klein wenig höher. Damit gehört Elitepartner definitiv zu den hochpreisigen Singlebörsen. Es gibt 3 unterschiedliche Pakete mit verschiedenen Laufzeiten wie die folgende Kostenübersicht zeigt:

Kostenlose Leistungen

Kostenpflichtige Leistungen

  • Anmeldung / Fragebogen ausfüllen
  • Persönlichkeitstest und Matching
  • Kurze Auswertung Partnerschafts-Persönlichkeit
  • Sofort Partnervorschläge erhalten
  • Grüße senden und erhalten
  • Suchfilter verfeinern
  • Letzte Profilbesucher sehen
  • Online-Dating auf dem Smartphone
  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme
  • Persönlichkeitsanalyse
  • Fotos sehen
  • Singles in der Nähe finden
  • Regionale Umkreissuche
  • Exklusive Kontaktgarantie
  • Erweiterter Interessenfilter
  • Individueller Beratungsservice
  • Partner finden auf dem Smartphone

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Abo-Laufzeit Kosten pro Monat Gesamtkosten
6 Monate ab 79,90 EUR / Monat 479,40 EUR
12 Monate ab 58,90 EUR / Monat 706,80 EUR
24 Monate ab 39,90 EUR / Monat 957,60 EUR

Alle Preise, Angaben ohne Gewähr. Zwischenzeitliche Änderung der Leistungen und Preise der Mitgliedschaft bei Elitepartner möglich. Preisangaben inkl. Mehrwertsteuer.

Rabatt Angebote / Gutscheine

Die Kosten einer Mitgliedschaft bei Elitepartner können durch wechselnde Sonderaktionen auch günstiger ausfallen. In der Regel ist es so, daß neu registrierte Mitglieder meist einen Rabatt für die Premium-Mitgliedschaft erhalten und nicht gleich nach einem aktuellen Gutschein-Code suchen müssen. Einsteiger-Rabatte von bis zu 50% sind keine Seltenheit. Die Angebote dienen in erster Linie dazu, sich von den Vorteilen der Premium-Mitgliedschaft zu überzeugen. Also immer die Augen offen halten nach der Registrierung, der nächste Rabatt lässt bestimmt nicht lange auf sich warten und macht sich durchaus bezahlt.

Besonderheiten

Elitepartner App

Elitepartner gibt es auch als kostenlose App im Apple Store und für Android Geräte. Die Bedienung der App funktioniert einfach und beschränkt sich auf die wesentlichen Funktionen: Lesen und senden von Komplimenten und Nachrichten, Partnervorschläge filtern, Besucherliste einsehen, Push-Nachrichten bei Profi-Interessenten erhalten.

Events

Neben dem virtuellen Kennenlernen im Internet bietet Elitepartner auch diverse Events an, wie z.b. Coaching, Reisen, Singletreffen oder Flirt-Seminare. So steigt die Chance den richtigen Partner zu finden.

Vertragslaufzeit / Kündigung

Möchte man bei Elitepartner kündigen sollte man die Vertragslaufzeit und die Kündigungsfrist genau kennen. Ansonsten drohen aufgrund der Verlängerung hohe Kosten. Denn wird die Frist nicht eingehalten und erst zu spät gekündigt verlängert sich die Mitgliedschaft um mindestens 6 Monate und das kostet natürlich wieder viel Geld. Die Kündigung muss schriftlich oder online über das Kundencenter an Elitepartner eingereicht werden.

Mehr dazu hier: ElitePartner kündigen – Alle Kündigungsfristen | Aboalarm

Unser Fazit

Für Elitepartner sprechen die Mitgliederzahl, die hohe Seriösität, die Erfolgsquote und die vielen Möglichkeiten auch abseits von geplanten Dates Singles zu treffen. Detaillierte tagesaktuelle Preisinfos sind leider erst nach Anmeldung ersichtlich. Für Akademiker Singles, die auf der Suche nach einer festen Partnerschaft sind aber nicht viel Zeit für die Partnersuche haben ist Elitepartner als professionelle und seriöse Partnervermittlung sicher eine gute Wahl.

Interessante Artikel über ElitePartner:

Quelle: Elitepartner.de | © Fotos: Screenshots Elitepartner.de

Bewertung

9.4
Partnervorschläge 9.6
Service-Leistungen 9.9
Preise / Kosten 8.2
Sicherheit 10.0

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*